Kontakt

Rufen Sie uns an

Kronberg: +49 6173 5099100-0
Freiburg: +49 761 21766-0


Auch per Fax für Sie

+49 6173 5099100-999


Schreiben Sie uns eine E-Mail

info@allgeier-es.com

Natürlich sind wir auch per Fax für Sie erreichbar: +49 6173 5099100-999

Sprache
  • Steigern Sie Ihre Produktivität

<
>

Lösungen

Verkauf / Vertrieb / CRM

Bessere Performance, geringere Komplexität

  • Vereinfachtes Datenmodell im Vertrieb (geringer Speicherverbrauch, höhere Performance, höhere Konsistenz speziell im Bonusbereich, keine redundante Datenhaltung, Trennung Stamm- und Bewegungsdaten)
  • Verbessertes Datenmodell für die Preisfindung, einheitlicher Geschäftspartner im Vertrieb
  • Embedded Analytics mit deutlichen Verbesserungen im Bereich Sales (CDS Views, Core Data Services): „Real-time business"
  • Personalisiertes Benutzererlebnis und Echtzeitinformationen und -einblicke auf jedem Gerät



Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Gemeinsames Finden der optimal geeigneten Systemlandschaft: On Premise, Cloud, Hybrid bei komplexer Unternehmensstruktur inkl. Datenmigration
  • Einsatz der Projektmethode SAP Activate und kompetente Führung durch alle Projektphasen
  • Einsatz von Beratern mit SAP-Erfahrung in der Cloud und On Premise
  • Fit to Standard Workshops und Scoping der SAP Best Practice-Szenarien
  • Ausprägung der Selbstkonfiguration, Koordination der Expertenkonfiguration mit SAP
  • Anbindung externer Systeme
  • Allgeier setzt selber Professional Services in der Cloud produktiv ein.
  • Als S/4 HANA Cloud Lighthouse Partner der SAP sind Allgeiers Berater immer Up to Date mit den neusten Cloud Entwicklungen.

Lösungen

Beschaffung

Digital Economy für mehr Wachstum

Die Rolle der Beschaffung in den Unternehmen gewinnt weiterhin an Bedeutung und Einfluss. Die Digital Economy hat für neue Gelegenheiten zum Wachstum geschaffen, und die Neugestaltung der Wertschöpfung geht mit fundamentalen Änderungen bei der Zusammenarbeit mit Partnern, Lieferanten und Kunden einher. SAP S/4 HANA, SAP Ariba und SAP Fieldglass solutions ermöglichen einen greifbaren Fortschritt in Leistung, Geschwindigkeit, Sichtbarkeit und Kontrolle.

SAP S/4 HANA, auch als der „Digitale Kern“ bezeichnet, liefert alle operativen Beschaffungsprozesse von der Bedarfsmeldung, dem Bestellprozess, dem Rechnungsprozess, der Auftragsbestätigung bis hin zum dem operativen Vertragsmanagement. Unterstützt wird der Beschaffungsprozess mit innovativen und integrierten Echtzeit-Analysen, die über alle Ausgabenkategorien die Leistung und Sichtbarkeit verbessern.

SAP Ariba erweitert diese operativen Kernprozesse mit Innovationen wie „Geführter Einkauf“ und „Spot Buy“, strategischen Sourcing-Lösungen und Netzwerk-basierten kollaborativen Lieferantenbeziehungen, die mit ihren neuen und vereinfachten „End-User Experience“ die Konsumentenerwartungen treffen.



Ihre Vorteile auf einen Blick

  • SAP HANA als In-Memory-Plattform bietet eine völlig erneuerte Anwendungsarchitektur und eine neue Philosophie im Hinblick auf die Einfachheit des Datenmodells.
  • Übernahme der Fachfunktionen der Business Suite in SAP S/4HANA
  • Neuerungen bei den Arbeitsabläufen, größere Transaktionsmengen, Echtzeit-Analyse von Bewegungsdaten, mehr Flexibilität bei der Änderung der Berichtsstrukturen und Echtzeit-Simulationen von Geschäftsszenarien
  • Neues User Interface (UI), neues Konzept für Modifikationen und Erweiterungen
  • Allgeier verfügt mit einem Know-how von über 20 Jahren über eine exzellente Expertise in der Einführung von Beschaffungslösungen und begleitet aktuell verschiedene Unternehmen in der Implementierung und Migration auf S/4HANA.
  • Unsere Experten zeigen Ihnen gerne Ihre individuellen Vorteile von SAP S/4HANA auf und erarbeiten Ihren geeigneten Transformationsweg.
  • Unser Innovationsteam arbeitet eng mit der SAP zusammen, kennt die aktuellen Technologien und Roadmaps und bietet Ihnen neue Geschäftsideen in Form von vorgefertigten Demo Cases (z. B. Allgeier IoT-Store) – wir besuchen Sie gerne zu einem Design Thinking Workshop und erarbeiten mit Ihnen machbare Anwendungsfälle zur Steigerung Ihres Geschäfts.

Lösungen

Logistik / Produktion

Mit der neuen Generation der Business Suite SAP S/4HANA stehen in den Logistik- und Produktionsmodulen neue und überarbeitete Funktionen und Applikationen bereit:

  • Bestandsführung mit Auswertungen von Echtzeitdaten
  • Parallele Bewertungsmethoden
  • Optimierter bis zu 10-mal schnellerer MRP Live-Planungslauf
  • Embedded PP/DS mit simultaner Material- und Kapazitätsplanung, Optimizer, Rüstzeitmatrix und Fiori-Launchpad mit MRP Cockpit
  • Schnellere Disposition und Verfügbarkeitsprüfung (ATP) durch neues Datenmodell und technische Plattform
  • Geschäftspartneransatz durch Zusammenfassung der Pflege von Kunden- und Lieferantendaten
  • Fiori-Apps z.B. für BANF-Anlage, Lieferantenbewertung, Preisabweichung, MRP-Cockpit



Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Nutzung performanceoptimierte Funktionalität bei MRP und Bestandsführung dank eingebauter In-Memory-Technologie
  • Nutzung voller APO PP/DS Funktionalität mit simultaner Material- und Kapazitätsplanung und Optimierung innerhalb der Business Suite SAP S/4HANA
  • Nutzung deutlich vereinfachter Datenstrukturen und optimierter Applikationslogik für Materialstamm- und Geschäftspartnerdaten (Kunden- und Lieferantendaten)
  • Neue Funktionen der Logistik sind dank Fiori-Apps mit neuen Oberflächen auf jedem Endgerät einsatzfähig.

Lösungen

Finanzen / Controlling

Durch die In-Memory Technologie, die S/4HANA zugrunde liegt und deutliche Performancesteigerungen mit sich bringt, werden wichtige Prozesse und Funktionen im Bereich des Finanz- und Rechnungswesens maßgeblich vereinfacht. S/4HANA bietet vielfältige Auswertungsmöglichkeiten in Echtzeit.

Daten aus unterschiedlichen Anwendungsbereichen wie Controlling, Buchhaltung und Liquiditätsmanagement werden zusammengeführt. Indizes und Aggregate entfallen und Berichte können flexibel und in Echtzeit auf der Ebene der kleinsten Merkmale der Einzelposten aufgebaut werden.

Für Auswertungen kommt die nun eingebetteten Analytics mit zahlreichen Werkzeugen oder auch graphische Apps auf mobilen Geräten zum Einsatz. Die neue Fiori-Technologie macht´s möglich!

Die neue Architektur bietet beschleunigte Abschlüsse durch Wegfall von nicht mehr benötigten sowie in Echtzeit ausgeführten Abschlussaktivitäten. Dies ermöglicht einen genauen Soft Close zu jedem Zeitpunkt für einen aktuellen Überblick der Finanzlage.



Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Fast Close in Echtzeit
  • Reporting / Analyse rollenbasiert und in Echtzeit
  • Abstimmungsaufwand zwischen Controlling und Buchhaltung entfällt
  • Universal Journal als eine Quelle der Wahrheit (Single-Source of-Truth)
  • Intuitive, rollenbasierte und plattformübergreifende Fiori Benutzeroberflächen

Lösungen

Embedded Analytics

Die S/4HANA-Lösung von SAP optimiert und vereinfacht die täglichen Geschäftsprozesse aufgrund simplifizierter und rollenbasierter Anwendungsapplikationen.

Innerhalb dieser Applikationen unterstützt Embedded Analytics das Unternehmen, die richtigen und zielführenden Entscheidungen zu treffen. Embedded Analytics beinhaltet ein operationales Reporting, welches direkt und in Echtzeit auf den transaktionalen Daten aus S/4HANA aufsetzt. Es unterstützt den Endanwender durch die Anzeige wesentlicher KPIs auf seiner Startseite, die Zusammenfassung wichtiger Kennzahlen in einem Cockpit oder durch die grafische Anzeige von aggregierten Zusatzinformationen bei der Entscheidungsfindung in den operativen Prozessen.

SAP S/4HANA Embedded Analytics verwendet die ABAP Core-Data-Service (CDS) Views zur Definition des Datenbankzugriffs. In diesen werden das virtuelle Datenmodell festgelegt, die Berechnung der benötigten Kennzahlen definiert und notwendige Stammdaten assoziiert. Dies ermöglicht ein performantes Reporting unter Verwendung bestehender ABAP-Berechtigungen.

Die Reporting-Applikationen werden in die allgemeine Fiori-Oberfläche von S/4HANA integriert. Diese nahtlose Verknüpfung zwischen operativen Transaktionen und Reporting ermöglicht eine perfekte Entscheidungsunterstützung und steigert so die Produktivität.

Durch die Fiori-Oberfläche ist weiterhin ein endgeräteunabhängiger Zugriff auf die Reportingapplikationen realisierbar. Ebenfalls ist es möglich, die definierten virtuellen Datenmodelle(VDMs) interoperabel in den bestehenden BI-Lösungen zu verwenden, bspw. Lumira 2.0, Analysis for Office oder der SAP Analytics Cloud.

SAP S/4HANA beinhaltet eine Vielzahl von vordefinierten CDS-Views und analytischen Applikationen, welche im Standard verwendet oder kundenindividuell angepasst werden können. Allgeier unterstützt Sie dabei, die Möglichkeiten von Embedded Analytics zu erkennen, den vorhandenen Standard um ihre individuellen Anforderungen zu erweitern und die operativen Analysemöglichkeiten in ihrem Unternehmen bestmöglich einzusetzen.



Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Erstellung von weitreichenden und performanten Analyseapplikationen auf Basis der operationalen Daten
  • Steigerung der Produktivität durch die Integration zwischen operativen Prozessen und analytischen Auswertungen
  • Unterstützung und Optimierung bei der Bearbeitung täglicher Aufgaben und dem Treffen unternehmerischer Entscheidungen