Kontakt

Rufen Sie uns an

Kronberg: +49 6173 5099100-0
Freiburg: +49 761 21766-0


Auch per Fax für Sie

+49 6173 5099100-999


Schreiben Sie uns eine E-Mail

info@allgeier-es.com

Natürlich sind wir auch per Fax für Sie erreichbar: +49 6173 5099100-999

Sprache
  • Bringt Transparenz in Ihre Klärungsfälle.

<
>

Effizientes und komfortables Debitoren-Klärungsmanagement

Die Abwicklung forderungsbedingter Klärungsfälle und/oder organisatorische Änderungen in den Abläufen (bspw. Einführung Shared Service Center) stellt Ihre Debitorenbuchhaltung vor Herausforderungen, die im Standard SAP-System oft nur zeitintensiv oder umständlich zu lösen sind. Es fallen unter Umständen Kosten an, die den Erlösen in keinster Weise entsprechen. Mit unserer SAP Add-on Lösung KPM haben Sie ein ideales Werkzeug an der Hand, um Klärungsfälle schnell und effizient zu bearbeiten. Lesen Sie weitere Informationen  in unserem Factsheet.

Funktionen von KPM

  • Virtuelle Klärungsakte in SAP
  • Arbeitsvorräte für Sachbearbeiter
  • Integrierter Klärungsworkflow
  • Automatisierung von Standardaufgaben
  • Umfangreiches Reportingsystem auf Knopfdruck

Vorteile von KPM

  • Senkung der Bearbeitungs- und Durchlaufzeiten
  • Reduzierung der offenen Forderungen / DSO
  • Vereinfachung und Standardisierung des Klärungsprozesses
  • Digitale Transformation / paperless office
  • Geringer Verwaltungsaufwand
  • Komplett in SAP integriert (Installation über SAP-Transportwesen, SAP-Berechtigungskonzept)