Kontakt

Rufen Sie uns an

Kronberg: +49 6173 5099100-0
Freiburg: +49 761 21766-0


Auch per Fax für Sie

+49 6173 5099100-999


Schreiben Sie uns eine E-Mail

info@allgeier-es.com

Natürlich sind wir auch per Fax für Sie erreichbar: +49 6173 5099100-999

Sprache
  • Rechenzentrumsdienstleistungen und SLAs

<
>

Managed Infrastructure Services

Betrieb von geschäftskritischen Anwendungen

Der Betrieb von geschäftskritischen Anwendungen muss mit äußerster Sorgfalt und einem Höchstmaß an Ausfallsicherheit erfolgen. Gleichzeitig werden die Innovationszyklen in Hard- und Software immer schneller. Die Möglichkeit, ein breitgefächertes und gleichzeitig technisch tiefgehendes Know-how dafür aktuell vorzuhalten, ist für einzelne Unternehmen nicht immer wirtschaftlich. Mit den modernen Rechenzentren und Cloud-Lösungen, die von unabhängigen Stellen zertifiziert sind, wird Unternehmen die Möglichkeit gegeben, ihr Daten-Management sicher und zu transparenten, planbaren Kosten auszulagern und die Vorteile eines professionellen SLA-basierten Betriebs zu erfahren. 

Die Rechenzentrumsdienstleistungen der Allgeier ES:

  • Betrieb in modernsten Rechenzentren (Tier III+)
  • Replikation von Daten ins Allgeier Rechenzentrum zur K-Fall Vorsorge
  • LAN- und WAN-Management
  • Remote IT-Management und Automation
  • System- & Prozessabsicherung
  • Bereitstellung und Betrieb professioneller ITSM-Lösungen
  • Globaler, professioneller 24x7-Betrieb
  • Deutsche Qualitätsstandards
  • Datenspeicherung in Deutschland entsprechend der deutschen Gesetzgebung
  • Flexibilität bei der Leistungsdefinition
  • Kontinuierliche Verbesserung der Services und der Effizienz 

Bereitstellung und SLA-basierter Betrieb von:

  • SAP Systemen (alle Datenbanken incl. HANA und S/4 HANA)
  • Allgeier Applikationen wie z.B. scanview ECM, JuliaMailOffice, Metasonic
  • Applikationen wie Office365, Exchange, Skype4Business und SharePoint aus unseren deutschen Rechenzentren
  • Unified-Communications-Lösungen
  • Physischen und virtuelle Servern (z.B. Web-, Datenbank-, File- und Applikations-Servern sowie Middleware) auf skalierbaren Systemplattformen
  • Private-Cloud-Anwendungen und einfache Anbindung zu Public-Cloud-Anwendungen wie z.B. an Microsoft Azure, Amazon Web Services oder anderen Cloud Dienstleistern
  • Backup- und Archivierungssystem