Melden Sie sich jetzt zur kostenfreien Websession an:

Di., 14. Juli,
10:00-10:30 Uhr

 

 

Do., 6. August,
14:00-14:30 Uhr

 

 

Usage MonitorSAP-Vermessung vorbereiten und Kosten sparen 

 

is zu 50% aller zugewiesenen Rollen werden von SAP-Usern nicht benötigt. Diese zu bereinigen, ist sowohl im Hinblick auf die SAP-Lizenzvermessung von Vorteil, spielt aber auch eine entscheidende Rolle bei der Reduktion von Compliance-Risiken. Ein Clean-Up/ Redesign der SAP-Berechtigungen ist außerdem im Vorfeld einer S/4HANA Conversion notwendig und sollte bei der Vorbereitung berücksichtigt werden. In Hinblick auf die regelmäßige SAP-Lizenzvermessung ist es sinnvoll, den geeigneten Lizenztyp anhand der dem Mitarbeiter zugedachten Rolle zu wählen und diesen Lizenztyp auch später im Rahmen der tatsächlichen Nutzung auf Plausibilität und Lizenzkonformität zu überprüfen um unnötige Kosten zu vermeiden. Die Herausforderung liegt in der Echtzeit-Verfügbarkeit der benötigten Compliancedaten. Eine manuelle Rollendokumentation ist selten gut gepflegt und für die oben genannten Zwecke nicht ausreichend.  

In Kombination mit unserer SoD-Lösung Access Control, ist Usage Monitor insbesondere für die Interne Revision Interessant, da nicht nur die theoretisch möglichen Transaktionen analysiert werden, sondern die tatsächlich genutzten Berechtigungen angezeigt werden können.  

Usage Monitor stellt mit seinen umfangreichen Analysemöglichkeiten die benötigte Transparenz auf User-, Rollen- und Transaktionsebene in Echtzeit her. Die individuell mit SAP vereinbarten User-Kategorien können in der Lösung inkl. der daran geknüpften spezifischen Transaktionen hinterlegt werden. Usage Monitor prüft, ob diese Berechtigungen auch tatsächlich genutzt werden und liefert umfassende, transparente Reports für alle Entscheider und Prüfer.  

Die größten Vorteile im Überblick:  

  • Detaillierte Nutzungsanalyse: Unterstützung für Compliance-Entscheidungen  
  • Unterstützung bei Bereinigung und Rekonzeption von Berechtigungen  
  • Lizenzmanagement: Steuerung und Risikomitigation für Ihre SAP-Investition  
  • Prozessanalysen basierend auf Rollen- und Transaktionsnutzung  
  • Auditierbare Rollendokumentation  
  • Regelmäßige Berichte zur Zugriffsnutzung und dedizierte Audit-Berichte  

Usage Monitor ist Teil der ComplianceNow Suite von Allgeier ES. Die ComplianceNow Suite ist die einzigartige Kombination von unterschiedlichen, innovativen SAP Compliance Tools. Über das Thema Lizenzvermessung hinaus können Sie mit der ComplianceNow Suite SAP-Berechtigungsprüfungen, -Testings effizient durchführen, sowie ein workflowgesteuertes IKS implementieren. Ferner ist ein Notfall-User Tool und Self-Service Password Reset enthalten. ComplianceNow leistet einen signifikanten Beitrag zur Kostensenkung, Zeiteinsparung, Qualitätssteigerung und zur Compliance-Konformität.   

Mehr Informationen im Vorfeld der Websession bekommen Sie auf der Usage Monitor Produktseite.  

 

 

Di., 14. Juli,
10:00-10:30 Uhr

 

 

 

Do., 6. August,
14:00-14:30 Uhr

 

 

Zurück zu den Websessions
Julia Rettig Allgeier ES

Haben Sie Fragen?

Julia Rettig ist Ihre Ansprechpartnerin für die Websessions.

Jetzt Kontakt aufnehmen
Julia Rettig Allgeier ES

Haben Sie Fragen?

Julia Rettig ist Ihre Ansprechpartnerin für die Websessions.

Jetzt Kontakt aufnehmen