Nagarro Allgeier ES stellt sich für die Zukunft auf

Unter der Marke Allgeier ES hatten wir bislang unsere rechtlich selbstständigen SAP-Einheiten, die bereits als ein Anbieter auf dem Markt auftraten, zusammengefasst. Hierzu gehörte die Allgeier Consulting Servies GmbH und die Allgeier Midmarket Services GmbH in Deutschland.

Wir haben uns entschieden, diese verschiedenen rechtlich selbstständigen Einheiten zu verschmelzen und ihre Geschäftstätigkeit zukünftig unter der neuen Firma Nagarro Allgeier ES GmbH zu betreiben. Diese Verschmelzung ist mit Eintragung ins Handelsregister zum 05.06.2020 erfolgt. Unabhängig von der entsprechenden Dienstleistung haben unsere Kunden damit nur noch die Nagarro Allgeier ES GmbH als ihren alleinigen Vertragspartner.

Es steht aber noch mehr dahinter: Mit der Umbenennung antizipieren wir eine weitere geplante Stärkung unseres SAP-Geschäfts.

Wie Sie vielleicht der Presse entnommen haben, ist geplant, die führenden globalen Technologie- und Softwareeinheiten unter der Nagarro, der größten Einheit, zusammenzuführen. Dabei entsteht rund um Nagarro ein innovativer Full-Service-Anbieter und Global Player für Software-Engineering und Technologielösungen mit dann 7.000 Mitarbeitern, zu dem auch wir gehören werden.

Wir bleiben dabei Ihr starker und leistungsfähiger SAP-Servicepartner mit einer breiten und innovativen Produkt- und Dienstleistungspalette. Das gebündelte Leistungsspektrum erstreckt sich insbesondere im SAP-Umfeld über Beratungsdienstleistungen von der Strategie- und Prozessberatung bis hin zur Kompletteinführung sowie Managed Services in den Bereichen Application Management, Hosting und Cloud.

Auf Basis unseres gewachsenen, deutschlandbasierten SAP-Geschäfts bieten wir Ihnen aber darüber hinaus und in absehbarer Zukunft: 

  • eine Internationalisierung unserer Services in 25 Ländern
  • innovative und digitale Technologielösungen, die die SAP-Welt mit allen Unternehmensprozessen verbinden

Mit Blick auf unsere aktuelle Zusammenarbeit ändert sich für Sie – außer bei ein paar Geschäftsdaten – nichts. Auch Ihre bisherigen Ansprechpartner stehen Ihnen weiterhin gerne zur Verfügung, beispielsweise bei Rückfragen zu dieser Verschmelzung.

Zurück zu News
Julia Rettig Allgeier ES

Haben Sie Fragen?

Julia Rettig hilft Ihnen weiter.

Jetzt Kontakt aufnehmen
Julia Rettig Allgeier ES

Haben Sie Fragen?

Julia Rettig hilft Ihnen weiter.

Jetzt Kontakt aufnehmen