SAP CRM – Vorgänge für die Adressfindung im Beleg

Autor: Martin Deutsch | Veröffentlicht: 29.11.2019

Geschäftspartner haben oftmals mehrere Adressen. Hierdurch entsteht die Anforderung, für verschiedene Vorgänge die jeweils richtige Adresse zu ermitteln (z.B. Rechnungsadresse, Lieferadresse). Für die Findung der korrekten Adresse eines Geschäftspartners in einem SAP CRM Beleg bietet SAP eine bei vielen Anwendern nicht bekannte Funktion – Vorgänge für die GP-Adressfindung.

Mit Hilfe dieser Funktion kann im Customizing eine flexible Adressfindung je Vorgangs- und Adressart definiert werden, in dem man den Vorgang für die GP-Adressfindung einer GP-Adressart zuordnet.

Bei der Definition eines Partnerschemas kann der Vorgang für die GP-Adressfindung zugeordnet werden. Die diesem Vorgang zugeordnete Adressart dient dann als Grundlage für die Adressfindung im Beleg (die Standardverwendung des Geschäftspartners zu dieser Adressart wird genutzt).

Ist keine Findung definiert wird die Standardadresse des Geschäftspartners genutzt.

Zurück zum Blog
Martin Deutsch Allgeier ES

Haben Sie Fragen?

Martin Deutsch, Delivery Manager SAP CRM, hilft Ihnen gerne weiter!

Jetzt Kontakt aufnehmen
Martin Deutsch Allgeier ES

Haben Sie Fragen?

Martin Deutsch, Delivery Manager SAP CRM, hilft Ihnen gerne weiter!

Jetzt Kontakt aufnehmen