SAP CRM: MEHRFACHSELEKTION BEI AUSWAHLLISTEN

Autor: Özkan Adigüzel | Veröffentlicht: 16.11.2018

Eine mittlerweile eingeführte aber eher unbekannte UI-Funktion ist die Möglichkeit bei Auswahllisten mehr als nur einen Eintrag zu selektieren.

Zunächst wird im P_Getter für den Feldtypen der Wert „CL_BSP_DLC_VIEW_DESCRIPTOR=>FIELD_TYPE_MULTIPICKLIST“ bzw. „M“ zurückgegeben (an dieser Stelle gehen wir davon aus, dass ein V_Getter für die Auswahlliste bereits implementiert wurde).

CASE iv_property.
WHEN if_bsp_wd_model_setter_getter~fp_fieldtype.
rv_value = cl_bsp_dlc_view_descriptor=>field_type_multipicklist.
ENDCASE.

Durch den neuen Feldtypen können mithilfe der Steuerungstaste (Strg) in Kombination mit der linken Maustaste mehrere Werte selektiert werden (siehe Abbildung 01).

Durch die Entertaste wird abschließend die Selektion bestätigt und getrennt durch ein Komma in das Feld eingetragen (siehe Abbildung 02).

Wichtig hierbei ist es, dass der Datentyp des Feldes genug Platz für eine Mehrfachselektion bietet.

So lässt sich schnell erkennen, dass mit ein paar wenigen Schritten die Funktion bereits genutzt werden kann.

Voraussetzung sind folgende Hinweise:

  • 2346488 – Unterstützung der Workbench-Konfiguration für Mehrfachselektions-Auswahlliste, Teil 1 von 2

  • 2364123 – Unterstützung der Workbench-Konfiguration für Mehrfachselektions-Auswahlliste, Teil 2 von 2

Abbildung 01

Abbildung 02

Zurück zum Blog
Martin Deutsch Allgeier ES

Haben Sie Fragen?

Martin Deutsch ist Ihr Ansprechpartner für die Blog-Beiträge.

Jetzt Kontakt aufnehmen