Kontakt

Rufen Sie uns an

Kronberg: +49 6173 5099100-0
Freiburg: +49 761 21766-0


Auch per Fax für Sie

+49 6173 5099100-999


Schreiben Sie uns eine E-Mail

info@allgeier-es.com

Natürlich sind wir auch per Fax für Sie erreichbar: +49 6173 5099100-999

Sprache

SAP für Media

Fit for the Digital Age in Media & Entertainment

Traditionelle Geschäftsmodelle, neue Produkte und Services – holen Sie den maximalen Nutzen aus Ihrer SAP Investition und definieren Sie mit Allgeier ES Ihre SAP Roadmap.

Die Digitalisierung wird vor allem am Verhalten der Konsumenten sichtbar. Durch die Etablierung der Content-Nutzung auf mobilen Endgeräten wächst der mobile Werbemarkt derzeit rasant. Neue Geschäftsmodelle rücken immer mehr in den Fokus und der Einsatz von innovativen Technologie ist essentiell bei der Bewältigung der digitalen Herausforderungen. Allgeier Enterprise Services begleitet Medienunternehmen seit Jahren bei der Optimierung traditioneller Geschäftsmodelle sowie bei der Entwicklung und Etablierung innovativer Produkte und Einnahmequellen. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir innovative Ideen für Ihre Kunden und Mitarbeiter, definieren Prozessabläufe und Ihre zukünftige IT-Architektur und erstellen die entsprechende Roadmap für die erfolgreiche Umsetzung.

Prozessberatung und Implementierung

Unser Experten-Team verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Umsetzung von digitalen Innovationen bei Buch- und Fachverlagen, Zeitschriftenverlagen, im Medienhandel und bei der Verwertung von Rechten.

Als SAP Partner konzipiert und implementiert Allgeier Enterprise Services Lösungen in den Bereichen: 

            • Enterprise Resource Planning
            • Customer Relationship Management und Digitales Marketing
            • Supply Chain Management und Logistik
            • Analytics
            • eCommerce

            Die Allgeier ES arbeitet eng mit den Unternehmen innerhalb der Allgeier Firmengruppe, wie auch zahlreichen Partnern, zusammen, um Ihnen ganzheitliche Lösungen bereitzustellen.

            Beispiele hieraus sind:

            • Big Data (Hadoop)
            • Digital Asset Management
            • No-SQL Datenbanken (MarkLogic)
            • Produktivitätslösungen insbesondere von Microsoft (z.B. SharePoint, Skype for Business, Office 365, Power BI sowie Microsoft Dynamics NAV und CRM)

            Technologie als Grundlage

            Technologische Entwicklungen wie SAP HANA geben Ihren Fachabteilungen und der IT-Abteilung neue Optionen an die Hand, wie zum Beispiel:

            • Self-Service Reporting
            • Smart Data Analytics (Spatial, Social Sentiments, Predictive, uvm.)
            • Modernste Anwenderoberflächen auf verschiedenen mobilen Plattformen